WAVE4LIFE

Wave4Life wurde im Jahr 2012 durch Freddy – einen Kitelehrer der Rügen Piraten – ins Leben gerufen. Seitdem ermöglicht das Projekt jedes Jahr suchtgefährdeten und sozial schwachen Jugendlichen in Form eines gemeinnützigen Projektes Erfahrungen in verschiedenen Wassersportarten zu sammeln. Wave 4 life finanziert sich durch Spenden und wird auch von uns als tow e.V. unterstützt. Die Durchführung ist durch die Kooperation mit der Rügen Piraten Wassersportschule, den Radebeuler Sozialprojekten und naventure  möglich.

Innerhalb des Projektes wird eine Woche rund um Wassersport mit Übernachtung und Verpflegung für die Jugendlichen gestaltet. Ziel ist es diese „mal auf ganz andere Gedanken zu bringen“ und wer weiß, vielleicht wird ja mal einer/e der Teilnehmer*innen so sehr durch unsere Sportarten inspiriert, dass er eine Berufsperspektive darin sieht!?

Alle Berichte der letzten Jahre findet ihr hier

NÄCHSTER TERMIN

Genauere Infos findet ihr dann bald in den News und natürlich bei Instagram und Facebook.

Bei Fragen oder Anregungen schreibt uns gerne:

KONTAKT

tow – Wind- und Wassersport e.V.
Fischerweg 3
18556 Dranske

tow-ev@posteo.de